Gestalten Sie Ihre Unternehmens-Website für Web 2. 0

In diesem Paper (umgangssprachlich) werde programm zum erstellen von webseiten mein versuchen, manche der grundlegenden Faktoren über erläutern, die bei der Gestaltung Ihrer Firma oder Ihrer persönlichen Website für Web 2. 0 abgeschlossen berücksichtigen sind immer wieder. Web 2. 0 ist echt einfach das besser aussehender, interaktiverer ferner funktioneller Weg, Ihre Website für dies “neue” Web zu gestalten und abgeschlossen kodieren.

Jener wichtigste Faktor bei Web 2. 0 ist dasjenige benutzerzentrierte Gestaltung (USD). Qua USD sieht man einfach abgemacht, was die wichtigsten Kriterien auf Ihrer Website sind immer wieder und die Augen dieser Endbenutzer auf diese Informationen richten.

Hier kann dies auf unterschiedliche Arten vorsatz, aber mit den meisten Fällen geschieht dies folgendermaßen:

Sie erstellen einen massiven Kopfzeilenbereich zu gunsten von Ihre Internetauftritt. Dies kann Ihr Firmenlogo und die Navigation Ihrer Website eingebildet. Die Nutzung von Typographie (zB ein Haupt-Slogan , alternativ Firmenslogan) darüber hinaus einer großen, fettgedruckten Schrift mit jener richtigen Farbgestaltung kann die sehr effektive Art dies, genau dies zu vermitteln, was Das Unternehmen vom Web 2. 0 gemacht hat. Impact Graphics hier, solange sie Ihre Firmenbotschaft senden.

Erstellen Sie einen Hauptinhaltskörper – dabei werden allesamt Ihre Inhalte veröffentlicht. Über die Nutzung eines Inhaltsbereichs können Sie Suchmaschinen-Rankings maximieren, da Jene nun dieses strukturiertes Schema für die Suchmaschinen haben. Das is häufigsten verwendete Layout ist dies zweispaltige zentrierte Fokuslayout – normalerweise am Vollbildmodus qua einer Auflösung von 1024×768 ausgelegt in der Mitte dieses Bildschirms, falls Ihre Auflösung größer sieht man. Dies ist natürlich die erste und pro häufigsten verwendete Form des Web 2. 0-Layouts. Die linke Spalt wird oft verwendet, mit der absicht Ihren Hauptinhalt und irgendetwas Interaktivität anzuzeigen, während die rechte Ritze hauptsächlich zu gunsten von Interaktivität benutzt wird: Umfragen, Newsletters, gekennzeichnete Produkte usw. Sie sachverstand jedoch Interaktivität mischen des weiteren anpassen und wo sie angezeigt vermag.

Wie Sie Ihren Inhalt in Ihrem Inhaltskörper gestalten – um abgeschlossen beginnen, bringen Sie mehr Typografie wie oben beinhalten, dies aufgezeigt wieder Den richtig ausgestellten Hauptdienst oder aber Ihre Idee und dann einen einleitenden Absatz auch in einer großen Skript – das lässt Ihren Endbenutzer folgen Sie kontrollieren direkt via ihm / ihr. Denn nächstes bringen Sie eine Form der Interaktivität hinzufügen – eine neue Projekt-Slideshow oder aber eine Hauptdienst-Slideshow funktioniert ausgezeichnet – jquery ist meine Lieblings-Javascript-Bibliothek, es gibt so viele Plug-Ins zur Wahl und dieses ist besonders einfach, sie in Ihre Firmen-Website abgeschlossen implementieren. Jene können darüber hinaus einen Bildblock mit verlockenden Grafiken einsetzen, der die Aufmerksamkeit dieser Nutzer herauf sich nimmt – Filme können für Hauptdienste (dh wenn Sie eine Marketing-Website haben, sachverstand Sie Aktionen, Umfragen ferner Ereignisse für Ihren Bildblock verwenden) denn es auffällt und hinreißend ist, kann man nichts falsch machen.

Erstellen Sie Ihren Fußzeilenbereich – meistens würden Jene eine sonstige Farbe jetzt für Ihre Fußzeile verwenden, die Kontrastfarbe, um die Aufmerksamkeit dieses Benutzers wieder auf sich zu ziehen. Darin würden Sie die andere Version Ihrer Navigation, einen Copyright-Hinweis, ein Stimmig Ihrer Vorsatz und irgendwas mehr Interaktivität einfügen, sofern Sie das wünschen. Die Größe Ihrer Fußzeile variiert von Projekt zu Projekt, aber große Fußzeilen wirken immer! Ich werde die verschiedenen Formen der Website-Interaktivität im nächsten Abschnitt verzeichnen.

Unterschiedliche Formen der Interaktivität – Sofern Sie viele verschiedene Formen der Interaktivität auf dieser Website beinhalten, müssen Sie darüber grübeln, was Jene sehen würden, wenn Sie der Mandant wären. Es gibt viele verschiedenartige Formen dieser Interaktivität, der Himmel ist das Limit, aber dasjenige hängt hauptsächlich von Ihrer Programmierfähigkeit oder aber Budgetgröße ab. Einige Formen der Interaktivität sind: Mail für neuerungen, Testimonials oder vergangene Kundenrezensionen, Kundenumfragen, kostenlose Projekte, Twitter- und Facebook-Feeds, Wetterfeeds, vorgestellte Produkte oder Services, Nachforschung, Mitgliederbereiche, Blog-Funktionen und Kommentare, Foren, Themenwechsel, Text Größe und Schriftart ändern, Social Network Sharing wie Digg und StumleUpon – die Möglichkeiten befinden sich wirklich endlos.

Zum Schluss mag jeder jetzt für Web 2. 0 gestalten, solange Sie ein paar Kriterien im Hinterkopf behalten, die sind:

1. Stellen Sie immer hinreißend aussehende Sites her – verwenden Jene qualitativ hochwertige Grafiken (geben Sie allerlei Dollar jetzt für gute Bilder von seriösen Bildseiten aus), verwenden Sie große, starke Schriftarten, beinhalten Sie gute Farbschemata, seien Sie kreativ und originell mit Den richtig ausgestellten Entwürfen. Ihr Kunde interagiert mit Ihrem Front-End; Es ist Das Schaufenster zu der Welt des weiteren spiegelt Ihr Unternehmen wider. Wenn dies nicht funktioniert, werden Wir Kunden fuer einen Konkurrenten verlieren.

2. Versuchen Sie, so massenweise Interaktivität als möglich miteinzubeziehen – für mehr Jene den Anwender auf jeglicher Ebene zum thema machen, desto angenehmer wird die Erfahrung des weiteren dies vermag oft jener entscheidende Faktor für Kunden sein.

3. Übertreibe deine Inhalte in keiner weise – halte die Kriterien einfach des weiteren attraktiv – in den meisten Fällen ist weniger mehr.

Hier, ich hoffe, Sie haben einige der Punkte gefunden, die mein angesprochen suche, um diese eine, Hilfe abgeschlossen sein, ferner ich verlangen Ihnen wir drück ihnen die daumen bei der Gestaltung Ihrer neuen Website für Ihr Online-Unternehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>